Gilbert Mayer

80 Jahre Basler Marionetten Theater:
Charakterköpfe

Das Basler Marionetten Theater und Gilbert Mayer zeigen die «Charakterköpfe» aus dem Fundus der BMT-Geschichte. Rund 120 Marionetten – mehrheitlich vom Theater-Gründer Ricco Koelner erschaffen – hat Gilbert Mayer mittels der um 1850 eingeführte Kollodium Nassplatten Fotografie in einem Buch festgehalten. Die Bilder, sowie einige der Marionetten, werden nun im Haus Zum Rothen Schneck ausgestellt – dem Schauplatz des BMT-Klassikers «D Mondladäärne». 80 Jahre Charakterköpfe – 80 Jahre Basler Marionetten Theater.

 

VERNISSAGE

03. Mai ab 17h


AUSSTELLUNGSDAUER

04. Mai bis 20. Mai


ÖFFNUNGSZEITEN

täglich 13.00 Uhr – 19.00 Uhr