Anmeldung Newsletter

Pierre Grumbacher

Bewegt

Die Ausstellung zeigt Werke von Pierre Grumbacher die 2017/18 entstanden sind. Es geht um Menschen, ihre Gefühlswelten und Emotionen sowie deren Ausdrucksformen. In seinen Drahtplastiken stellt der Künstler Körpersprache, Gestik und Bewegung dar. Er spielt mit Licht und Schatten: Durch den Schattenwurf entstehen zweidimensionale Zeichnungen, welche die Aussage und Dynamik der Plastiken verstärken

Die Plastiken von Pierre Grumbacher sind jeweils aus einem einzigen Stück Draht geschaffen. Den Künstler interessieren dabei vor allem der Weg, die Wahl des Wegs und dessen Konsequenz: der Schattenwurf. Seine Plastiken wachsen zunächst vor seinem inneren Auge heran, bevor er den Draht in die Hand nimmt.

Pierre Grumbacher  arbeitet in Ateliers in Basel und Castagnola.

Ausstellungsdauer

Freitag, 24. August - Samstag, 8. September 2018


Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 11.00h - 20.00h
Samstag & Sonntag: 11.00h - 18.00h


Weitere Eindrücke